Am Sonntag fand im Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte das erste Geburtstagskonzert des Kreischorverbandes Burgdorf statt. Es stand unter dem Motto „Frühlingserwachen“. Das Foto zeigt den Männerchor des MGV „Germania“ Wettmar unter der Leitung von Matthias Blazek bei seinem Vortrag im zweiten Gesangsblock.

Wirklich überrascht haben dürfte es ihn nicht. Günther Männicke aus Wettmar, aktives Mitglied im Männerchor des Männergesangvereins seit Oktober 1991, hat so gut wie gar nicht gefehlt im zurückliegenden Sängerjahr.

Der Männerchor „Cellensia“ lädt am Pfingstsonntag, 15. Mai, um 9 Uhr zu seinem traditionellen Pfingstsingen ein. Bei diesem seit über 90 Jahren bestehenden Open-Air-Konzert unter den mächtigen Eichen der historischen „Waldwirtschaft Alter Kanal“ in Celle-Wietzenbruch erwartet die Gäste ein bunter Reigen an volkstümlicher und zeitgenössischer Musik.

„Ich habe schon manche positive Resonanz gehört“, blickt ein zufriedener Kompaniefeldwebel Michael Jablonski zurück. Der Hauptfeldwebel im Ausbildungszentrum Munster hat viel Grund zur Freude, hat er doch das Zepter beim Ausrichten einer Patenschaftsveranstaltung mit den Heide-Werkstätten in Soltau in der Hand gehabt.

Der Männerchor des MGV „Germania“ Wettmar gibt sich stets aktiv und agil. Diesmal geht es am 10. Dezember nach Munster in der Lüneburger Heide, wo der Chor gemeinsam mit den Goschenhoblern das Deutsche Panzermuseum besucht und am Nachmittag eine Weihnachtsfeier für und mit behinderten Menschen musikalisch bereichert.

Der Männerchor des MGV „Germania“ Wettmar ist am 01.11.2015 mit vier Liedern, „Das Morgenrot“, „Untreue (In einem kühlen Grunde)“, „Sanctus (Heilig, heilig)“ und „Dona nobis pacem“,  im Gottesdienst in der St.-Marcus-Kirche in Wettmar aufgetreten.

Eine Komödie in drei Akten mit dem viel versprechenden Titel „Männer sind auch nur Menschen“ wird die Laienspielgruppe des MGV Germania Wettmar um Regisseurin Ulrike Bigalke zum Thema ihres diesjährigen Laienspielwochenendes machen.

Und darum geht es:

In Anlehnung an die lange Tradition der Weinfeste lädt der Männergesangverein Germania Wettmar in diesem Jahr am Samstag, 1. August 2015 ab 14 Uhr, zu einem Sommerfest auf dem Dorfplatz in Wettmar ein.

Neben einem umfangreichen Angebot an Speisen und Getränken mit Kaffee und Kuchenbuffet, allerlei Spezialitäten vom Grill, Flammkuchen und Getränken aller Art werden darüber hinaus auch wieder erlesene Weine und Cocktails im Angebot sein.

Der Männerchor des MGV Germania Wettmar hat am Sonnabend, dem 6. Juni 2015, in der großen St. Andreas-Kirche in Hildesheim einen seiner größten Auftritte der vergangenen Jahre gehabt.

Die Chöre des MGV Germania Wettmar traten am 31. Mai 2015 auch beim 2. Chortag am Springhorstsee auf und hinterließen dort erneut einen guten Eindruck.