Aus der Geschichte des MGV

Den ersten Eintragungen des Kassenbuches des MGV „Germania“ entnehmen wir, dass 50 aktive Mitglieder im Dezember 1893 ein Eintrittsgeld von jeweils 50 Pfennigen entrichteten.

Aus der Geschichte unseres Vereins

Am 8. Dezember 1883 fanden sich 50 sangesfreudige Männer aus dem damals 600 Einwohner zählenden Wettmar zusammen, um das deutsche Lied zu pflegen. Die musikalische Leitung übernahm der Lehrer Kurt Otte, der von 1879 bis 1884 in Engensen unterrichtete.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen