Die Chorgemeinschaft Großburgwedel-Wettmar hat eine schöne Vatertagstour unternommen. Es ging auf schönen Wegen durch den Großburgwedeler „Märchenwald“ zum Restaurant Voltmers Hof in Isernhagen.

Unterwegs wurden kleine Spiele gespielt und dabei für die stärksten Stimmgruppen Pokale ausgelobt. Die Organisation der Tour lag in diesem Jahr in den Händen der „Singfreunde“. Unter der Leitung von Chorleiter Matthias Blazek wurden an verschiedenen Orten Lieder wie „Aus der Traube in die Tonne“ und – mit dem Solisten Stephan Hentschel – „Go down Moses“, vorgetragen. Nach einem langen Tag wurde im Gasthaus Am Markt in Großburgwedel noch ein frisch gezapftes Bier getrunken.

 

20190530 mbl vatertagstour 2019 5 web

„Aus der Traube in die Tonne“ – die Chorgemeinschaft Großburgwedel-Wettmar singt noch schnell ein Lied, ehe es weitergeht. Foto: Jochen Raulf

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen